Kommentare zu: Social Everywhere - mitwirken im Unternehmen http://09.re-publica.de/2009/03/10/social-everywhere-mitwirken-im-unternehmen/ re:publica'09 – Die Konferenz – 1.-3. April 2009 Berlin Wed, 24 Jun 2015 17:04:31 +0000 http://wordpress.org/?v=2.6.3 Von: markus http://09.re-publica.de/2009/03/10/social-everywhere-mitwirken-im-unternehmen/#comment-256 markus Tue, 10 Mar 2009 18:14:10 +0000 http://www.re-publica.de/09/?p=333#comment-256 Wir haben uns für einen neuen Anbieter aus anderen Gründen entschieden. Wir haben uns für einen neuen Anbieter aus anderen Gründen entschieden.

]]>
Von: Christian Pier http://09.re-publica.de/2009/03/10/social-everywhere-mitwirken-im-unternehmen/#comment-254 Christian Pier Tue, 10 Mar 2009 15:03:39 +0000 http://www.re-publica.de/09/?p=333#comment-254 Das stimmt. Warum bekommt eigentlich Hobnox nicht nochmal eine Chance? Nächstes Jahr wäre vielleicht sogar eine eigene Lösung die beste. Das stimmt. Warum bekommt eigentlich Hobnox nicht nochmal eine Chance? Nächstes Jahr wäre vielleicht sogar eine eigene Lösung die beste.

]]>
Von: Wittkewitz http://09.re-publica.de/2009/03/10/social-everywhere-mitwirken-im-unternehmen/#comment-253 Wittkewitz Tue, 10 Mar 2009 13:42:01 +0000 http://www.re-publica.de/09/?p=333#comment-253 Ein Glück, Ihr habt make.tv als Streamingpartner. Ob das wohl klappt gut mit den unter 500 Zuschauern im Netz? (BLM) Oder müsst Ihr jetzt eine Lizenz als Rundfunkanstalt beantragen? Die zaplive auf der webciety waren die Hölle, das Panel mit Dion Hinchcliffe ist bis heute einfach...weg Viel Glück! Jörg Ein Glück, Ihr habt make.tv als Streamingpartner. Ob das wohl klappt gut mit den unter 500 Zuschauern im Netz? (BLM) Oder müsst Ihr jetzt eine Lizenz als Rundfunkanstalt beantragen?

Die zaplive auf der webciety waren die Hölle, das Panel mit Dion Hinchcliffe ist bis heute einfach…weg

Viel Glück!

Jörg

]]>